Nikon AF-S Zoom-Nikkor 14-24mm f/2,8G ED Objektiv

Dieses preisgekrönte professionelle Objektiv zeichnet sich durch seine Lichtstärke von durchgängig 1:2,8 und eine gleichmäßig hohe Schärfeleistung bis in die Bildecken aus. Nanokristallvergütung und ED­Glas sorgen für außerordentlich hohen Kontrast, auch in Gegenlichtsituationen. Mit seiner Robustheit und Zuverlässigkeit ist es ein unentbehrliches Objektiv für Profifotografen.

Artikelnummer
691053
Hersteller
Nikon

2049,00

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


bitte Liefertermin erfragen



Einzigartiger Winkelprofi: Die Kombination aus extremem Weitwinkel bis 14 mm Brennweite und hoher Lichtstärke von 1:2,8 machen dieses Superweitwinkel-Zoom für das Vollformat einzigartig.

Wer das Superweitwinkelzoom AF-S NIKKOR 14-24 mm 1:2,8G ED besitzt, hat in Sachen Weitwinkel für seine Spiegelreflexkamera ausgesorgt: Mit dem beeindruckenden Bildwinkel von bis zu 114 Grad am FX-Aufnahmesensor einer Nikon können selbst die weitesten Landschaften und die spektakulärsten Bauwerke eingefangen werden. Dank der kurzen Nahgrenze von ca. 30 Zentimetern lässt sich das Hauptmotiv im Vordergrund hervorragend in die Umgebung einbinden, so dass eine interessante Tiefenwirkung erzielt werden kann. Diese Stärken stellt das Superweitwinkel-NIKKOR auch bei Innenaufnahmen unter Beweis, wenn unter engstem Raum schnell und einfach beispielsweise Gruppenaufnahmen fotografiert oder Interieurs gezeigt werden sollen.

Das Ganze wird gepaart mit der durchgängig hohen Lichtstärke von 1: 2,8 und einer absolut professionellen Ausstattung wie der speziellen Gummiabdichtung am Bajonett gegen Staub oder Nässe. Neben der mechanischen ist auch die optische Konstruktion in jeder Hinsicht kompromisslos. Dabei sorgen zwei Linsen aus ED-Glas, drei asphärische Linsen und eine Linse mit der Nikon-eigenen Nanokristallvergütung gegen Phantombilder und Lichtreflexe für höchste optische Qualität bis in die Bildecken – und das bei einer für diesen Objektivtyp äußerst geringen Verzeichnung. Zusätzlich hältdie festinstallierte Gegenlichtblende unerwünschtes Streulicht fern.

Das AF-S NIKKOR 14-24 mm ist innenfokussiert und behält seine Länge beim Zoomen und Scharfstellen. Für das sehr schnelle und nahezu lautlose Fokussieren ist ein Silent-Wave-Motor zuständig, in dessen Arbeit jederzeit per Hand eingegriffen werden kann.

Technische Daten

  • Model: 2163
  • Lichtstärke: 1:2,8
  • Kleinste Blende: 22
  • Optischer Aufbau: 14 Linsen in 11 Gruppen (davon zwei Linsen aus ED-Glas, drei asphärische Linsen und eine Linse mit Nanokristall-Vergütung)
  • Bildwinkel : 114° - 84° (90° - 61° bei einer DX-Format-Kamera)
  • Naheinstellgrenze: 0,28 m (bei Brennweite von 18 bis 24 mm)
  • Maximaler Abbildungsmaßstab: 1/6.7
  • Anzahl der Blendenlamellen: 9 (abgerundet)
  • Scharfeinstellung: IF-System (Innenfokussierung); Autofokus mit integriertem SWM und manueller Scharfstellung
  • Durchmesser x Länge (ab Bajonettanschluss): ca. 98×131,5 mm
  • Gewicht: ca. 1000 g
  • Mitgeliefertes Zubehör: Tasche CL-M3
  • Box Abmessungen (HxBxT): 98 x 98 x 131 mm
  • Versandgewicht (brutto): 998 Gramm
  • Produktgewicht (netto): 971 Gramm
Es ist noch keine Bewertung für Nikon AF-S Zoom-Nikkor 14-24mm f/2,8G ED Objektiv abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben