Sigma 18-50mm f/2.8 EX DC Macro Objektiv für Canon Objektivbajonett

Dieses lichtstarke EX Zoomobjektiv wurde speziell für den Einsatz an digitalen SLR Kameras bis zum Sensorformat APS-C entwickelt Die spezielle Vergütung verhindert durch Reflexe von der Sensoroberfläche entstehende Geisterbilder ELD,SLD(speziell niedrige Dispersion) und asphärische Elemente sorgen für höchste Abbilungsqualität. Der geringe Mindestabstand von nur 20cm gestattet Aufnahmen im Maßstab bis 1:3 und macht das Objektiv zum idealen Standardzoom für alle Gelegenheiten.

Artikelnummer
691002
Hersteller
SIGMA

999,99

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


bitte Liefertermin erfragen



Dieses lichtstarke EX Zoomobjektiv wurde speziell für den Einsatz an digitalen SLR Kameras bis zum Sensorformat APS-C entwickelt. Unsere modernen Fertigungsverfahren sorgen für ein Höchstmaß an Bildqualität durch die effektive Korrektur der häufigsten Abbildungsfehler.

Die spezielle Vergütung verhindert durch Reflexe von der Sensoroberfläche entstehende Geisterbilder und sorgt für eine neutrale Farbbalance. Dank des äußerst geringen Lichtabfalls erreicht das Objektiv eine gleichmäßige Ausleuchtung bis in die Bildecken. Durch den Einsatz von SLD, ELD und asphärischen Linsenelementen konnte neben den hohen Korrekturwerten auch eine äußerst kompakte Bauweise verwirklicht werden. Der geringe Mindestabstand von nur 20cm gestattet Aufnahmen im Maßstab bis 1:3 und macht das Objektiv zum idealen Standardzoom für alle Gelegenheiten. Die Innenfokussierung ermöglicht den Einsatz einer tulpenförmigen Gegenlichtblende sowie den bequemen Gebrauch eines Zirkularpolfilters.
Die MTF (Modulation Transfer Funktion) stellt eine der Meßmethoden dar, mit denen das Leistungsvermögen eines Objektives und sein Kontrastverhalten an unterschiedlichen Ortsfrequenzen ermittelt werden kann. Die horizontale Achse drückt in Millimeter den Abstand der Bildmitte zum Bildrand aus, die vertikale Achse drückt den Kontrastwert aus (höchster Wert ist 1)

Die Angaben für 10 Linien/mm geben das Kontrastverhalten des Objektives wieder (rote Linien), die Werte für 30 Linien/mm drücken das Auflösungsvermögen aus (grüne Linien), jeweils bei geöffneter Blende. Linien, die parallel zum Bildkreisdurchmesser verlaufen, nennt man sagittale Linien (durchgezogene Linie), quer verlaufende Linien nennt man tangentiale Linien (gestrichelte Linie).
Diese Abbildung zeigt den optischen Aufbau des Objektives. Es besteht aus 13 Gliedern und 15 Linsen. Die blau eingefärbten SLD Gläser(speziell niedrige Dispersion) und die grün eingefärbten ELD Gläser(besonders niedrige Streuung) helfen Farbfehler zu unterdrücken und scharfe Bilder zu erzielen. Asphärische Linsenelemente(rosa) eliminieren Reflexe und Geisterbilder.

Technische Daten

  • Model: B000JDJJ82
  • Brennweitenbereich [KB] : 27-75 mm
  • Größte Blende WW/Tele : 2,8 / 2,8
  • Kleinste Blende: 22
  • Autofokus-Bereich: ab 20,0 cm 
  • Filtergröße: 72 mm
  • Fokusantrieb: USM-/Ringmotor
  • Bildstabilisator: nein
  • Sensorgröße: APS-C/DX
  • Spritzwasserfest: nein
  • Abmessungen (Länge/Durchmesser): 85 / 79 mm
  • Gewicht: 450 g
  • Box Abmessungen (HxBxT): 79 x 79 x 86 mm
  • Versandgewicht (brutto): 907 Gramm
  • Produktgewicht (netto): 454 Gramm

Merkmale & besondere Eigenschaften

Wenn Du auf die Merkmale klickst, findest Du weitere Produkte in unserem Shop die ähnliche Eigenschaften aufweisen. Das ist zum Beispiel praktisch, um passende Armverbindungen, Blitzkabel, Weitwinkel-Linsen oder Makroadapter zu einem Produkt zu finden, oder die Ausrüstung die auch bis zu dieser Tauchtiefe geeignet ist.

Es ist noch keine Bewertung für Sigma 18-50mm f/2.8 EX DC Macro Objektiv für Canon Objektivbajonett abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben